Online Casino ohne Limit Wiki

Die Online Casino Welt ist ein eigener Kosmos, bei dem gerade Spielanfänger mit bestimmten Begriffen Probleme bekommen können. Erst recht, wenn es in Richtung Bonusumsetzung geht, ist ein bestimmtes Wissen unabdingbar. Durch Casinos ohne Limit ist diese Anforderung noch spezifischer geworden, da Limitwerte und der Hintergrund dieser angesagten Casinos, extrem wichtig sind, um die Gesamtsituation zu verstehen. Auf dieser Seite werden wir dir verschiedenste Dinge an die Hand geben, damit deine Casino Besuche auch wirklich ausschließlich Spaß machen - verhindern, dass du auch mal verlierst, können wir allerdings nicht ;)

Begrifflichkeiten denen du immer wieder begegnest

Egal ob es sich um klassische Begriffe der Casino Welt handelt oder um Wissen über Casinos ohne Limit, wir haben dir eine ausführliche Liste mit den meistgenutzten und wichtigsten Wörtern angefertigt, damit du nachschlagen kannst, wann du willst. 🙂

Automatencasino

Ein Automatencasino ist ein realer oder virtueller Ort, wo an Spielautomaten um Echtgeld geslottet werden kann. Neben Spielbanken, die häufig ein Automtencasino in ihrem Spielangebot integriert haben, gibt es eine Menge an Anbietern, die online Automatencasinos betreiben.

Autoplay

Das Autoplay ist eine sehr bekannte und viel genutzte Funktion unter Automatenspielern. Häufig befindet sich der Button, um die Funktion einzustellen, direkt neben dem Playbutton. Die Idee dahinter ist, dass nicht ständig der Playbutton gedrückt werden muss. Das Spiel geht einfach automatisch weiter und man kann sich zurücklehnen. Während des Autoplays können Risikofunktionen im Regelfall nicht genutzt werden.

Bonusangebote

Ein Bonusangebot stellt für den Nutzer einen Zugewinn zu dem eigentlichen Angebot dar. In der Online-Casino Welt finden sich häufig Bonusangebote für Neukunden oder Ersteinzahler. Nicht selten beinhalten die Angebote neben einem finanziellen Vorteil auch Freispiele. Es kann sich somit lohnen verschiedene Angebote zu vergleichen und sich einen Überblick zu verschaffen.

Bonusbedingungen

Ein Bonus, den ein Spieler über eine Glückspielseite erfährt, ist in der Regel an Bedingungen gebunden. Diese gilt es sich im vorhinein genau anzuschauen, denn egal wie lukrativ ein Angebot scheinen mag, die Bonusbedingungen müssen auch stimmen. Häufig muss der eingezahlte Betrag dann mehrfach umgesetzt werden, bevor der Bonus mit den Gewinnen im Gesamten auszahlbar wird. Eine weitere Bonusbedingung kann auch eine Mindesteinzahlungssumme sein.

Lizenzen der Casino Welt

Ohne Lizenzen geht nichts! Denn nur durch die offizielle Betreibererlaubnis kannst du dir als Spieler sicher sein, dass dein Geld auf deinem Spielerkonto landet und auch der Weg zurück reibungslos funktioniert. Auch für das Spielangebot gibt es diese Regelungen, allerdings lassen an dieser Stelle die Spieleanbieter selbst ihre Spieletitel lizenzieren. Das Online Glücksspiel oft als Betrug abgetan wird ist natürlich vollkommen falsch, allerdings gab und gibt es immer noch nicht lizenzierte Casinoanbieter, denen ein sauberes Geschäft egal ist. Für weitere und vor allem spezifischere Informationen besuche einfach unsere Lizenz Informationsseite.

Bonusarten und Belohnungen ohne Limit

Nahezu bei jedem Casinoanbieter gibt es einen Willkommensbonus oder ein Willkommenspaket mit Freispielen oder anderen Belohnungen. Durch diese Verlockungen wird der Kunde direkt ermutigt auf dieser Glücksspielseite einzuzahlen. Alle Bonusjäger kommen so auf ihre Kosten. Dabei spielt die Bonushöhe, die Umsatzbedingungen sowie natürlich der Bonusinhalt in der Casinowelt eine große Rolle. Ein aktivierter Bonus ist nur bedingt nutzbar und bei einer Zeitüberschreitung verfällt dein Vorteil sofort. Wir haben eine kleine Übersicht aller Bonusarten für dich zusammengestellt. Klicke auf die Bonusvorstellungen für die Bonusaktion, die am besten zu dir passt und erleichtere dir somit die Casinowahl.

  1. Willkommensbonus
    Ein klassischer Willkommensbonus gewährt dir Extraguthaben und oder Freispiele für eine bestimmte Slot. Ein solcher Bonus muss bei der 1. Einzahlung geltend gemacht werden, sonst verfällt das Angebot. Bekommst du zum Beispiel 100% bis zu 200 Euro, kannst du bei voller Nutzung mit 400 Euro spielen. Bedenke jedoch, dass es in der Regel immer Bonusbedingungen gibt. Das heißt, das Casino schreibt vor, wie der Bonus zu Nutzen ist. Um also mit den geschenkten Bonusscheinen einen Gewinn zu erzielen, muss der Bonusbetrag umgesetzt werden. Erhältst du also 200 Euro Bonusgeld bei einer Bedingung von 40-mal Umsetzen, dann musst du erst 8.000 Euro einsetzen, bevor die Erlöse dir gehören. Dies ist gerade bei Spielanfängern nur mit viel Glück zu schaffen, zumal oftmals die Einsatzhöhe pro Spin beschränkt ist. Das heißt du darfst nicht so hochspielen, wie du selbst gerne möchtest, sondern nur die Einsatzhöhe setzen, die der Casinoanbieter vorschreibt.
  2. Willkommenspaket
    Das Willkommenspaket ist einfach eine andere Bezeichnung für einen Willkommensbonus und einen Reload Bonus zusammen. Denn dadurch, dass es nicht nur einen einzelnen Bonus gibt, sondern mehrere Komponenten, wird es zu einem Paket. Nicht selten wird ein Willkommensbonus und zusätzlich ein Freispielangebot für eine bestimmte Slot gewährt. Auch an dieser Stelle kann von einem Willkommenspaket gesprochen werden. Dabei ist wichtig darauf zu achten, ob es lediglich ein Ersteinzahlerbonus ist, oder auf mehrere Fortzahlungen gestückelt ist.
  3. Reload Bonus
    Ein Reload Bonus bedeutet, dass du auf mehrere Einzahlungen die angegebenen Belohnungen erhältst. Dir wird gestaffelt eine oftmals große Menge Bonusgeld gewährt. So hast du die Möglichkeit das Maximum beim Daddeln rauszuholen. Allerdings nur was die Spiel Dauer angeht, denn auch hier gibt es wieder einzuhaltende Bonusbedingungen. Ohne diese Bonusbedingungen kann es keine Gewinnauszahlung geben. Informiere dich daher vorab, welche Bedingungen gelten und was du wie und wo einsetzen darfst.
  4. VIP Programm
    Wie das Wort VIP bereits sagt, geht es darum, dass du ein wichtiger Spieler des Casinos bist. Das heißt im Klartext: Je mehr Asche du bei dem Casinoanbieter lässt, desto höher steigst du in diesem System. Dieser Bonusstufen Aufstieg bietet dann wiederum mehr Vorteile. Dies geht von höheren Auszahlungsgrenzen, über persönliche VIP Kundenbetreuer oder einfache individuelle Boni. An dieser Stelle ist der Vorstellungkraft des Casinos keine Grenzen gesetzt. Anders gesagt kann sich ein Casino mit dieser Kundenorientierung qualitativ von anderen Anbietern abheben. Zudem ist es egal, ob du als Online Casino Spielanfänger einsteigst. Denn zu Beginn, nach dem Anmeldeprozess, stehen wir alle auf derselben Stufe.
  5. Treuepunkte
    Bei einem Treuepunkte System erhältst du für deine Einsätze, umgerechnet Punkte. Jeder Spin und jede Wette werden in eine entsprechende Punktzahl umgerechnet. Diese Punkte sind dann individuell nach dem System des Casinoanbieters, eintauschbar. Zum Beispiel gegen Echtgeld, gegen Einzahlungsboni oder für Freispiele. So baust du eine Beziehung zu dem Casino auf, weil du dir selbst Fortschritt generierst und sogar belohnt wirst. Oftmals geht ein Treupunkte System auch einher mit einem VIP System und beide bringen dir gegenüber den Standardspielern große Vorteile. Viele Casinos bieten außerdem einen Geburtstagsbonus, also bleib aktiv und nutze die stetigen Werbeaktionen.
  6. Cashback
    Kurz ins Deutsche übersetzt versteht auch jeder, worum es geht. Es handelt sich um ein „Geld zurück“-Prinzip, bei dem du prozentual von deinen getätigten Einsätzen Barprämien zurückerhältst. Wieviel Echtgeld du bekommst, hängt vom Casinoanbieter und der derzeitigen Bonusaktion ab. 10 – 15% sind dabei jedoch normal. Auch an dieser Stelle ist es wichtig die Bonusregeln zu kennen. Für welche Spiele gilt es, wieviel kann ich maximal zurückbekommen und muss ich eine bestimmte Einsatzhöhe beachten. Das ist alles relevant, möchtest du wirklich Vorteile genießen. Live-Casinos haben zum Beispiel oftmals einen eigenen eigenständigen Cashback Bonus, gegenüber den Spielautomaten.
  7. Freispielangebote
    Viele Branchengrößen der Glücksspielbranche bieten häufig Freispiele der Freiwetten. Oftmals wird dieser Bonus mit einem Einzahlungsbonus als Willkommensbonus kombiniert. Noch öfter gibt es jedoch Freispiele einfach so als Lockmittel. Diese kannst du eine bestimmte Zeit einlösen und nutzen. Eine Zeitüberschreitung ist dabei schnell gegeben - Pass also auf. Der Geldwert ist in der Regel sehr gering, beziehungsweise sogar der Mindesteinsatz. Auch wenn diese Einstellung nicht unbedingt dem Glücksspielverhalten des gängigen Spielers entspricht, kann das Umherrutschen auf diesen Kleckerbeträgen Stück für Stück einen Hilfsgewinn erzeugen. Nutze die richtige Spielstrategie, um deine Gewinnbeträge zu maximieren. Da kein Verlustbetrag möglich ist, kommen die Freispiele als Bonusoption in der Gesamtpräsentation gut weg. Daher sind sie sowohl bei Unternehmen der Glücksspielbranche als auch beim Glücksspieler beliebt.
  8. Weitere Boni
    Neben den ganzen klassischen und bekannten Bonis haben viele Anbieter auch Alleinstellungsmerkmale. Seien es Wochenendbonusse, Loyalitätsbonusse, Geburtstagsboni oder andere spezifische Dinge. Das fördert die Kundenbindung und bringt dir großartige Vorteile. Die Bonusbedingungen sind oft weit weniger schwer umzusetzen. Halte also immer die Augen offen und "studiere" die Werbeaktionen von Zeit zu Zeit.