Casinos ohne deutsche Lizenz

Bei uns findest du die besten seriösen Online Casinoanbieter ohne deutsche Lizenz. Warum du lieber bei Online Casinoanbietern ohne Lizenzierung in Deutschland spielen solltest, erklären wir dir auf dieser Seite. Wir bieten dir die wichtigsten Infos zu Spieleanbietern, Zahlungsmethoden, Seriosität und CO. in einem Casino ohne deutsche Lizenz. Für allgemeine Informationen zu Casinos ohne Limit empfehlen wir dir einen Blick auf unsere Startseite.

Die besten Casinos ohne deutsche Lizenz

Zodiac Bet
125% bis 125€
  • Neteller Zahlungsmethode Logo
  • Skrill Zahlungsmethode Logo
  • Paysafecard Zahlungsmethode Logo
  • Banküberweisung Zahlungsmethode Logo
  • Giropay Zahlungsmethode Logo
  • Astro Pay Zahlungsmethode Logo
  • Apple Pay Zahlungsmethode Logo
  • American Express Zahlungsmethode Logo
  • Bitcoin Zahlungsmethode Logo
Locowin
100% bis 350€
  • Giropay Zahlungsmethode Logo
  • Neteller Zahlungsmethode Logo
  • Paysafecard Zahlungsmethode Logo
  • SofortÜberweisung Zahlungsmethode Logo
  • Skrill Zahlungsmethode Logo
  • Banküberweisung Zahlungsmethode Logo
  • Visa Zahlungsmethode Logo
  • Mastercard Zahlungsmethode Logo
  • Astro Pay Zahlungsmethode Logo
  • Neosurf Zahlungsmethode Logo
  • ecoPayz Zahlungsmethode Logo
  • eZeeWallet Zahlungsmethode Logo
Viggoslots
100% bis 400€
  • Giropay Zahlungsmethode Logo
  • Neteller Zahlungsmethode Logo
  • Paysafecard Zahlungsmethode Logo
  • SofortÜberweisung Zahlungsmethode Logo
  • Trustly Zahlungsmethode Logo
  • Skrill Zahlungsmethode Logo
  • Visa Zahlungsmethode Logo
  • Mastercard Zahlungsmethode Logo
  • Mifinity Zahlungsmethode Logo
  • eZeeWallet Zahlungsmethode Logo
  • Astro Pay Zahlungsmethode Logo
  • Banküberweisung Zahlungsmethode Logo
Wunderwins
100% bis 550€
  • Paysafecard Zahlungsmethode Logo
  • SofortÜberweisung Zahlungsmethode Logo
  • Neteller Zahlungsmethode Logo
  • MuchBetter Zahlungsmethode Logo
  • ecoPayz Zahlungsmethode Logo
  • Skrill Zahlungsmethode Logo
  • Banküberweisung Zahlungsmethode Logo
  • Astro Pay Zahlungsmethode Logo
  • Jeton Zahlungsmethode Logo
  • Trustly Zahlungsmethode Logo
  • Visa Zahlungsmethode Logo
  • Mastercard Zahlungsmethode Logo
  • Neosurf Zahlungsmethode Logo
  • CashtoCode Zahlungsmethode Logo
  • Mifinity Zahlungsmethode Logo
  • eZeeWallet Zahlungsmethode Logo
Vegadream
100% bis 550€
  • Skrill Zahlungsmethode Logo
  • Trustly Zahlungsmethode Logo
  • Visa Zahlungsmethode Logo
  • Paysafecard Zahlungsmethode Logo
  • Neteller Zahlungsmethode Logo
  • Mastercard Zahlungsmethode Logo
  • SofortÜberweisung Zahlungsmethode Logo
  • ecoPayz Zahlungsmethode Logo
  • CashtoCode Zahlungsmethode Logo
  • Astro Pay Zahlungsmethode Logo
  • Banküberweisung Zahlungsmethode Logo
  • Jeton Zahlungsmethode Logo

Was ist ein Casino ohne deutsche Lizenz?

Ein Casino ohne deutsche Lizenz ist ein Glücksspielanbieter, der sich nicht an den neuen Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland bindet. Denn es gibt genug andere Lizenzen in der EU, die ein Casinoanbieter nutzen kann. Du stellst dir die Frage, welche Vorteile so ein Anbieter hat? In der Tabelle findest du alle Vor- und Nachteile.

  • Keine Limits
  • Keine Pausen
  • Live Casino
  • Autoplay möglich
  • Doppeldrücker
  • Keine Sperrdatei
  • Nicht alle Zahlungsanbieter
  • Kein Merkur

FAQ Casino ohne deutsche Lizenz

  1. 🤑 Wieso ein Casino ohne deutsche Lizenz nutzen?
  2. 🥳 Sind Casinos ohne Deutschland Lizenz, anders lizenziert?
  3. 🔒Sind Casinos ohne deutsche Lizenz sicher?
  4. 🔝 Ist es legal in Casinos ohne Lizenz zu spielen?
  5. 📅 Ist ein Casino ohne Lizenz aus Deutschland seriös?
  6. 💰Gibt es Bonusangebote in Casinos ohne deutsche Lizenz?

News zum Glücksspielstaatsvertrag

Der 15.10.2020 ist in der Glücksspielbranche von Deutschland ein Tag der Veränderungen. Denn seit diesem Tag greift die Übergangsregelung für den neuen Glücksspielstaatsvertrag. Seit dem 15 Oktober müssen Casinoanbieter, die auf eine Lizenz in Deutschland pochen, strikte Vorgaben einhalten. Der deutsche Sportwettenverband (DSWV) hat sich lange für solch eine Regulierung eingesetzt und lobt diese Entscheidung. Viele Anbieter haben den straffen Zeitplan für die Umsetzung der Übergangsregularien kritisiert. Denn sie müssen innerhalb weniger Tage viele technisch komplizierte Dinge umsetzten. Mit dem Zeitdruck konnten die Casinos umgehen und man hat pünktlich zum Starttermin die Anforderungen umgesetzt.

Diese Übergangsregelung galt bis zum 30.06.2021, denn ab dem 1 Juli trat der Glücksspielstaatsvertrag – GlüStV in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt gibt es die deutsche Casinolizenz. Diese können die Glücksspielanbieter erwerben, wenn sie sich schon an den Glücksspieländerungsstaatsvertrag gehalten haben. Die strengen Auflagen wie den Limits, Spielpausen, Abschaffung von Live-Casinos und weiteren Einschränkungen müssen dabei stets beibehalten werden. Wahrscheinlich kommen ein Melderegister und eine Sperrdatei hinzu. Diese sollen über eine zentrale Datenbank erkennen, wann der Spieler das Einzahlungslimit erreicht hat.

Limit Luke prüft den Glücksspielstaatsvertrag

Moin Moin da bin ich wieder euer Limit Luke. Ich werde euch heute genau erklären, was für Veränderungen durch den Glücksspielvertrag auftreten. Denn in Casinos mit deutscher Lizenz ändert sich einiges. Ich nehme mir jede Änderung durch den Glücksspieländerungsstaatsvertrag zur Brust und werde diese Einschränkungen bewerten. Ich habe mit vielen Leuten aus der Glücksspielbranche gesprochen, dadurch wurde meine Meinung zu den Bedingungen der Glücksspielbehörde für eine deutsche Lizenz bestärkt.

1000€ Limit

Durch den Glückspielvertrag wird es ein Einzahlungslimit von 1000€ pro Monat geben. Dieses Limit wird in Zukunft streng von der Glückspielbehörde überwacht. Solltest du dein Kontolimit von 1000€ erreicht haben, wird dies im Melderegister vermerkt. Dadurch kannst du in keinem weiteren Casino mit deutscher Lizenz einzahlen. Diese Staatsüberwachung gefällt mir persönlich gar nicht. Denn durch das Limitieren der Einzahlung wird jeder Spieler gleich behandelt. Es kommt mir so vor, als denke der deutsche Staat, jeder Glücksspieler ist direkt glückspielsüchtig. Aus meiner Sicht macht die Selbstlimitierung am meisten Sinn. Durch selbst gesetze Monatslimits, Wochenlimits oder Tageslimits kannst du deinen persönlichen Verlustbetrag festsetzen. Denn dieser liegt bei jedem, wo anders. Deswegen seh ich einen klaren Vorteil bei den Casinos ohne deutsche Spiellizenz. Diese schenken dir mehr Vertrauen und die spielerische Freiheit, die du gewohnt bist.

1€ pro Spin

Der Glückspielstaatsänderungsvertrag enthält auch eine Begrenzung des Einsatzes. So darfst du maximal mit einem Euro pro Spin spielen. Das bedeutet, selbst wenn du einen Höchstgewinn erreichst und dein Spielerkonto gefüllt ist, darfst du nicht höher als 1€ einsetzen. Auch die Bonusbedingungen sind dadurch kaum noch umzusetzen. Somit fallen Casinos mit deutscher Lizenz für alle Bonushunter raus. Denn du kannst mit diesem minimalen Einsatz die Bonusbedingungen so gut wie gar nicht schaffen. Ich als Highroller finde diese Limitierung traurig. Denn mir persönlich nimmt die Glückspielaufsicht damit jeglichen Spaß.

5 Sekunden Pause

Durch den GlüÄndStV musst du dich darauf einstellen, das in Casinos mit einer deutschen Lizenz nach jedem Dreh 5 Sekunden Pause auf dich warten. Mir persönlich zerstört dieser kleine Einschnitt den Spielfluss. Am Anfang hören sich 5 Sekunden noch nicht viel an, doch sobald die Räder sich drehen, kommt es dir vor wie eine halbe Ewigkeit. Du siehst nach den ersten drei Walzen, dass es kein Gewinn geben kann und musst bis zum nächsten Spin warten. Das Problem ist, das es wirklich nach jedem Dreh ein fünf Sekunden Break ist und somit zieht sich das gesamte Spiel und macht meiner Meinung nach weniger Spaß. Das ist auch ein großer Punkt wieso ich in einem Casino ohne deutsche Lizenz spiele.

5 Minuten Pause

Ein weiterer Störfaktor ist die Pause nach einer Stunde. Das kennt man sonst nur aus der Spielothek, dass der Spielautomat nach einer Stunde für 5 Minuten pausiert. Mit dem GlüÄndStV kommt dieser Pause auch in die Welt der Online-Casinos. Daran kannst du in einem in Deutschland lizenzierten Casino nichts ändern. Der Cool-down tritt nach einer Stunde automatisch in Kraft. Da ist es egal, ob du in den Freispielen bist oder es gut läuft. Gerade das stört mich extrem, wer will schon eine aufgezwungene Pause inmitten eines Euphoriekicks in Form von Freispielen. Das macht für mich das Spielerlebnis in einem Casino mit deutscher Lizenz kaputt.

5 Minuten Pause nach Spielwechsel

Die schlimmste und nervigste einschnitt im Spielfluss ist der 5 Minuten Cool-down nach einem Spielwechsel. Das bedeutet, wenn du in einem Casino mit deutscher Lizenz ein neues Spiel ausprobieren möchtest und dir die Slot nicht zusagt, musst du danach fünf Minuten warten. Ich liebe es, neue Games zu entdecken und teste gerne verschiedene Slots an. Dabei erkenne ich oft schon nach kurzer Zeit, ob das Spiel was für mich ist oder nicht. Durch diese fünf Minuten Wartezeit bei jedem Spielwechsel überlege ich mir, ob ich neue Games ausprobiere oder nicht. Denn die Zeit, die einem durch diese überflüssige Pause verloren geht, ist enorm. Also gibt es für mich nur die Lösung, bei einem Casinoanbieter zu spielen, der keine Lizenz aus Deutschland besitzt.

Doppeldrücker/ Schnelles Spiel

Die Casinos, die eine Lizenz in Deutschland anstreben, müssen dafür einige beliebte Funktionen streichen. Darunter fällt auch der Doppeldrücker. Jeder Spieler kennt den Begriff und jeder liebt diese Funktion. Mir gibt der Doppeldrücker eine gewisse Kontrolle über den Spielautomaten. Ich fühle mich in dem Moment, wo ich doppelt Drücke verantwortlich für das Gewinnbild, was kommt. Eins der schönsten Dinge beim Spielen an einer Slotmaschine ist es, die Freispiele selbst reingedrückt zu haben. Ich fühl mich dann wie der absolute Held. Diese pure Euphorie wirst du in einem Casino mit deutscher Lizenz nicht bekommen, denn dort gibt es keinen Doppeldrücker mehr. Eine ähnliche Funktion ist das schneller Spielen. Du wirst meistens danach gefragt, wenn du viele Doppeldrücker hintereinander gemacht hast. Hast du die Option schnelles Spiel ausgewählt, kannst du die Spins so schnell starten und stoppen, wie du willst. Diese Möglichkeit wird dir bei den in Deutschland lizenzierten Glücksspielanbietern leider gestrichen. Wenn du Doppeldrücker oder schnelles Spiel weiterhin nutzen möchtest, musst du in einem Casino ohne deutsche Lizenz spielen.

Autoplay

Der GlüÄndStV verändert das Spielen in einem Online Casino, wie du es kennst. Denn auch die beliebte Funktion des Autoplays wird es bei Glücksspielanbieter mit Lizenz in Deutschland nicht mehr geben. Ich habe diese Option häufig genutzt. Gerade wenn ich das Geschehen weiterhin beobachten möchte, aber nicht aktiv daran teilnehmen will. Ich denke mir auch manchmal; ” so, jetzt muss der Spielautomat es selbst in die Hand nehmen”. Mit dem Autoplay konnte ich schön nebenbei ein Bierchen trinken und dabei in Ruhe eine Zigarette rauchen. Dies ist jetzt nur noch in Casinos ohne deutsche Lizenz möglich.

Wieso bist du hier? Weil Du nicht mehr…

  • …als 1.000€ einzahlen kannst
  • …ohne Pause spielen kannst
  • …ins Live Casino kannst
  • …als 1€ einsetzen kannst
  • …Autoplay machen kannst
  • …einzahlen kannst – Sperrdatei
  • …glücklich bist in deutschen Casinos

Was macht ein seriöses Casino ohne deutsche Lizenz aus?

Um ein seriöses und vertrauensvolles Casino ohne deutsche Lizenz erkennen zu können, musst du auf einige Merkmale achten. Denn nicht alle Casinos, bei denen du eine Einzahlungssumme von über 1000€ hast, sind seriös. Alle Anbieter auf dieser Seite sind von uns nach diesen Parametern getestet worden. So kannst du dir sicher sein, dass die Online-Casinos seriös und sicher sind. Diese unverkennbaren Fakten gibt es, die dir die Seriosität des Casinos aufzeigen.

  • Spielerschutz im Casino
  • SSL-Zertifikat gesichert
  • Bekannte Zahlungsanbieter
  • Support ist kein Bot
  • Lizenz von einer Behörde
  • DSGVO ist vorhanden

Gibt es seriöse Lizenzen aus nicht-DE?

Eine deutsche Lizenz bedeutet nicht gleichzeitig auch, dass es ansonsten keine seriösen Casinos gibt. Denn außerhalb Deutschlands gibt es seit Jahren ein Netz an staatlich regulierten Lizenzen für Glückspielprovider. Die Glückspielbehörden der jeweiligen Länder Kontrollieren diese und ihr vorgehen genau und lassen keine fragwürdigen Anbieter auf den Markt. Die Hot-Spots der Casinobranche befinden sich bereits seit Langem auf Curaçao, Malta und Gibraltar. Alle diese Lizenzen sind auch nach europäischem Recht gültig und haben den Deutschen einiges voraus!

Die verschiedenen seriösen Lizenzen

Wichtig für dich ist zu wissen, dass ein Casino ohne deutsche Lizenz trotzdem lizenziert ist. Denn Malta, Gibraltar und Curacao vergeben seit Jahren, bzw. Jahrzehnten Lizenzen an Online Glücksspielanbieter. Die Glücksspielbehörden kontrollieren und regulieren die Casinobetreiber genauesten. Zudem sind die Lizenzen nach Europäischen Recht gültig und demnach wirklich sicher und nicht nur Fassade.

MGA

Glücksspielanbieter mit dem MGA-Logo besitzen eine gültige Casinolizenz aus Malta. MGA steht für Malta Gaming Authority. Diese Lizenz gibt es in der Glücksspielbranche schon seit mehr als 20 Jahren. Sie gilt als sehr sicher und vertrauenswürdig. Denn um an die beliebte MGA zu kommen, muss das Casino einige Auflagen erfüllen. Nur Anbieter, die die strengen Richtlinien in Bezug auf Sicherheit, Fairness und Qualität erfüllen, können die Maltalizenzierung bekommen. Durch ihre lange Erfahrung im Glücksspielmarkt wird die MGA als Maßstab vieler anderer Behörden genommen und zurate gezogen. Aus der Sicht des Spielers kannst du dich entspannt zurücklehnen, denn die Online-Casinos, welche den Sitz in Malta haben, sind sicher und seriös. Zudem kommt das sie keine überzogenen Maßnahmen in Form von Limits oder Pausen haben.

Ziele der MGA

  • Minderjährige und gefährdete Personen schützen
  • Spielerrechte sicherstellen
  • Verantwortungsvolles Spielen vorantreiben
  • Online Glücksspiel frei von Kriminalität halten

Curacao

Der Karibikstaat Curaçao ist ein Land des Königreiches Niederlande und in der Glücksspielbranche bekannt für ihre Casinolizenzen. Anfang der 2000er haben sich immer mehr Online-Casino entwickelt und der Inselstaat hat frühzeitig erkannt, dass man diesen neuen Markt Regulieren muss. Denn es sind keine Spielbanken mehr, sondern virtuelle Casinos im Internet, diese brauchen andere Gesetze. Darauf hin wurde die Glückspielbehörde auf der Insel Curaçao erschaffen. Mittlerweile gibt es vier Lizenzgeber auf der Karibikinsel. Antillephone, Curaçao eGaming, Curaçao Interactive Gaming und Gaming Curaçao sind für die Lizenzvergabe zuständig. Durch diese Lizenzen werden Spieler geschützt und können sicher sein, dass sie keinem betrügerischen Casino zum Opfer fallen.

Gibraltar

Gibraltar ist eine kleine Insel, die zum britischen Überseeterritorium zählt. Da die Insel zur EU gehört und Spiellizenzen vergibt, kannst du Casinos mit dem GRA Logo nutzen. Das Kürzel GRA steht für Gibraltar Regulatory Authority. Seit 1998 gibt es auf der kleinen Insel eine Glücksspielbehörde, welche die Anforderungen für eine Casinolizenz erstellt. So wird bei dem erlangen einer Lizenz der Spielerschutz genau unter die Lupe genommen. Es muss ein System von Selbstausschuss und Limits vorhanden sein. Dazu muss geschultes Personal zur Verfügung stehen, welches die Spieler bei Anzeichen von Spielsucht beraten kann. Durch das gesamte Regelwerk kannst du dir sicher sein, dass die Casinos mit einer Lizenz in Gibraltar vertrauenswürdig sind.

Wieso empfehlen wir Casinos ohne deutsche Lizenz?

Die Antwort ist ziemlich einfach. Wir wollen, dass du als Spieler das bestmögliche Angebot und den bestmöglichen Spielspaß erleben kannst. Außerdem finden wir es unverschämt, dass ein Beschluss der Bundesländer die als Spieler vorschreibt, wieviel du einzahlen darfst. Es ist vollkommen richtig Spielerschutz zu fördern und zu leben. Aber alle Glücksspieler über einen Kamm zu scheren, ohne Rücksicht darauf zu nehmen wer wirklich Probleme hat, ist vollkommen am Thema vorbei.

Wenn du als Glücksspieler im Monat genug verdienst, dass du über 1000 Euro verspielen kannst, dann sollst du es machen. Zumal das Einzahlungslimit für den gesamten Monat Casinoübergreifend gilt. Einfach wechseln und weiter spielen geht nicht. Denn die Einrichtung der deutschen Glücksspielbehörde und die Zentralisierung der Kundendaten wird in eine Sperrdatei eingetragen. Hast du das 1000 Euro Einzahlungslimit erreicht, ist Schluss für den Monat.

Wie bereits erwähnt, Spielerschutz ist enorm wichtig. Es ist richtig sich Gedanken zu machen, wie das Spielsucht Risiko gesenkt werden kann. Aber dafür müssen vorhandene Möglichkeiten genutzt und verbessert werden, aber Verbote haben noch nie geholfen . Es gibt zahlreiche Spielerschutz Funktionen, die der Spieler selbst einstellen kann. Eine Voreinstellung ist schlichtweg falsch. Es gibt einfach zu viele Spieler die Haus und Hof nicht verspielen und auch Freunde und Familie leiden nicht unter der Spielsucht. Dennoch müssen alle Spieler darunter leiden. Abgesehen davon kann sich jemand auch mit einem Einzahlungslimit von 1000 Euro in die Misere bringen.

Ohne deutsche Lizenz: Warum?

Den Ansatz, aufgrund einer Regulierung den Spielerschutz zu fördern, verstehen wir voll und ganz. Allerdings sollte es für einen Spieler trotzdem noch möglich sein, nach eigenem Ermessen entscheiden zu können, wann und für wie viel er spielen kann. Hier sollte die Lösung nicht sein, alle Spieler vor die gleiche Problemwand zu stellen, sondern Ansätze für verantwortungsvolles Spielen mit Auswahl zu ermöglichen.

Die Vorstellung, ob 1000 Euro im Monat viel oder wenig sind, kann man nicht so leicht über einen Kamm scheren, da die Spieler sich einkommensspezifisch unterscheiden. Die Regelung bedeutet, dass nach der getätigten Einzahlung von 1000 Euro für dich Ende ist – den ganzen restlichen Monat und in jedem anderen Casino. Schwierig, wenn du dir dein Highrollerdasein locker leisten kannst.

Der Spielerschutz sollte unserer Meinung nach nicht von Anfang an eine Grenze, sondern viel individualisierbarer sein, um einem Spieler mit etwaigen Problemen auch die Möglichkeit zu geben, sich komplett herauszunehmen bzw. das Limit komplett zu setzen.

Die Einschränkungen der deutschen Lizenz

Natürlich stellst du dir die Frage, ob du in einem Casino mit oder ohne deutsche Lizenz spielen sollst. Um dir deine Entscheidung leichter zu machen, haben wir eine die wichtigsten Eigenschaften auf gezählt.

  • Kein Monatl. 1000€ Einzahlungslimit
  • Kein Maximaleinsatz pro Spin
  • Live-Casinos
  • Schnellem Spiel
  • Doppeldrückern
  • Autoplay-Funktion
  • Keine Zwangspausen
  • Keine Stündliche Spielpausen
  • Keine Fünf Sekunden Spins

 

  • Merkur Spiele
  • PayPal in Zukunft möglich

Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration in Schleswig-Holstein hat den folgenden Anbietern von Online Casinos eine Genehmigung für die Veranstaltung und den Vertrieb von Online-Casinospielen erteilt. Nachfolgend findest du eine Auflistung der bekanntesten Unternehmen einer “Deutsche Lizenz”, die in 2011 erworben werden konnte.

<InlineStoerer bg=”bg-blue-200″ color=”text-a-contrast text-center font-bold” pattern=””>

Die Geschichte der deutschen Lizenz

Bevor der Glücksspielstaatsvertrag auf Bundesebene ausgehandelt wurde, gab es eine Chaos Situation in unserem Land. Jeder dürfte die TV Werbungen kennen mit dem anschließend aufklärenden Satz: ” Dieses Angebot gilt nur für Menschen mit Wohnsitz oder regulärem Aufenthalt in Schleswig-Holstein.” Das liegt daran, dass im Föderalismus SH damals die einzigen waren die die Chance erkannten, was das Glücksspielgeschäft innehat. Also wurde auf Landesebene diese Lizenz eingeführt und vergeben.

Deutsche Casinos mit SH Lizenz

  • 888 Germany Ltd.
  • bet-at-home.com Internet Ltd.
  • Betway Ltd.
  • Interwetten Gaming Ltd.
  • Löwen Play GmbH
  • OnlineCasino Deutschland AG
  • Tipico Company Ltd.

Qualität der deutschen Lizenz

Die Qualität der deutschen Lizenz ist im Vergleich zur EU-Lizenz leider noch nicht sehr hoch. Dies liegt ganz klar am Wissensvorsprung der maltesischen Gaming Authority. Während die MGA bereits seit 2001 europäische Lizenzen vergibt, gab es in Schleswig Holstein nahezu exakt 10 Jahre später die ersten Schritte in die Welt der Lizenzierung von Online Casinos. Der Erfahrungsschatz der Norddeutschen ist daher noch nicht sehr hoch. Ein anderes Qualitätsmerkmal ist mit Sicherheit, dass die “Deutsche Lizenz” nur in Schleswig Holstein gilt und damit große Glücksspiel-Bundesländer wie Nordrhein-Westfalen oder Hessen ausgeschlossen werden. Hier gilt es in jedem Fall noch nachzubessern – die nächsten Jahre werden es zeigen.

Die Zukunft der deutschen Lizenzen

Deutschland tut sich schwer eine einheitliche Glücksspiellizenz zu finden. Das liegt ganz einfach daran das Glücksspielrecht in Deutschland Ländersache ist. So kam es zustande dass die liberale Regierung von Schleswig Holstein um Wolfgang Kubicki 2011 einen eigenen Vorstoß wagte und 23 Glücksspiellizenzen für sein eigenes Bundesland vergeben hat. Es ist jedoch weiterhin so das jedes Bundesland selbst bestimmt über seine Lizenzierungsbemühungen. So stehen also 15 weitere Bundesländer aus, deren Weg noch weitestgehend offen ist. Bei uns erfährst du jedoch immer zuerst und ganz aktuell wie es um die einzelnen Regulierungen der Bundesländer steht.

Aktueller Stand der Deutschen Lizenz

  • Baden-Württemberg: Bisher keine Lizenz (tendenziell gegen Regulierung)
  • Bayern: Bisher keine Lizenz
  • Berlin: Bisher keine Lizenz
  • Brandenburg: Bisher keine Lizenz
  • Bremen: Bisher keine Lizenz
  • Hamburg: Bisher keine Lizenz
  • Hessen: Bisher keine Lizenz (tendenziell für Regulierung)
  • Mecklenburg-Vorpommern: Bisher keine Lizenz
  • Niedersachsen: Bisher keine Lizenz (tendenziell gegen Regulierung)
  • Nordrhein-Westfalen: Bisher keine Lizenz (tendenziell für Regulierung)
  • Rheinland-Pfalz: Bisher keine Lizenz
  • Saarland: Bisher keine Lizenz
  • Sachsen: Bisher keine Lizenz (tendenziell für Regulierung)
  • Sachsen-Anhalt: Bisher keine Lizenz
  • Schleswig-Holstein: Eigene Lizenz
  • Thüringen: Bisher keine Lizenz

Alternative zur deutschen Lizenz

Die europäische Glücksspiellizenz der Malta Gaming Authority ist die beliebteste EU-Lizenz für Online Casinos in Europa und wurde von der maltesischen Regierung nach europäischem Recht gestaltet. Vor allem die sehr hohen Sicherheitsstandards und das hohe Niveau an Transparenz überzeugt Anbieter wie Spieler. Momentan bietet die EU-Lizenz eine attraktive Möglichkeit für alle Deutschen um sicher und fair online in Casinos zu spielen. Die Lizenz der Malta Gaming Authority ist hier die führende Lizenz und wird von nahezu jedem professionellen Online Casinos genutzt. Hier findest du alle Informationen zur EU-Lizenz und ihrer Geschichte.

Unterschied zwischen EU und Deutscher Lizenz

Es gibt momentan noch Unterschiede zwischen EU-Lizenz und Deutscher Lizenz. Während die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority für ganz Europa wirkt, zählt die Deutsche Lizenz momentan nur in Schleswig Holstein. Da Glücksspiel in Deutschland föderal geregelt wird, kann jedes Bundesland selber über eine Glücksspiellizenz entscheiden. Bis auf Schleswig Holstein, die als Vorreiter in der Lizenzierung von Online Casinos gelten, hat sich jedoch noch kein Bundesland zu einer Gesetzesgrundlage durchringen können. So ist es momentan für Deutsche anderer Bundesländer nur möglich in Casinos mit einer EU-Lizenz zu spielen anstatt in Casinos, die direkt “vor der Tür” lizenziert sind. Aus unserer Sicht macht das für Spieler jedoch keinen Unterschied.

Die Vorteile der maltesischen EU-Lizenz

  • Konform mit europäischem Recht
  • Unternehmen werden in allen Bereichen kontrolliert
  • Höchste Standards bei Ein- und Auszahlungsstatuten

Grundsätze der Authority

  • Regulatorische Normen für Spielaktivität
  • Erfolgreiche und voll integrierte Autorität darstellen
  • Branche und technologische Innovationen unterstützen
  • Unkomplizierten Weg der Lizenzierung ermöglichen

Tests aller Casinos ohne deutsche Lizenz

Alle aufgeführten Casinos ohne deutsche Lizenz wurden persönlich von uns getestet und auf Herz und Nieren geprüft. Bei allen dieser Online Casinos gibt es weder Einsatzlimits noch Tischlimits, sodass für die Highroller und Freunde von Freispielen nichts unmöglich ist.

Was ändert sich in einem Casino mit deutscher Lizenz?

Der Glücksspielstaatsvertrag ist seit Sommer 2021 in Kraft und birgt viele Änderungen mit sich. Auch schon die seit Oktober geltende Übergangsregulierung schränkt dich als Spieler enorm ein. Wir haben dir eine Auflistung von Änderungen gemacht, die für eine deutsche Lizenz nötig sind.

Vorgegebene Limits

1000€ Limit

Der Staat schreibt dir vor, das du maximal 1000€ im Monat in Glückspiel investieren darfst. Es ist egal, wie deine finanzielle Situation ist oder ob du dein Spielkonsum im Griff hast. Denn dies ist vorgeschrieben!

1€ pro Dreh

Einer der großen Vorteile war es schon immer, dass du in einem Online-Casino mehr setzen konntest als in einer Spielhalle. Durch die Regel, das man nur noch maximal 1€ pro Spin setzen kann, hast du sogar in der Spielothek höhere Einsatz Chancen. Durch diesen minimalen Einsatz sind die meisten Bonusbedingungen kaum umzusetzen. Die Bonus Hunter unter euch wissen das!

5 Sekunden zwischen den Spins

Zwischen den Spins muss ein Abstand von 5 Sekunden sein. Ein normaler Dreh liegt bei ca. einer halben und eineinhalb Sekunden. Das bedeutet, dass du nach dem Spin eine kleine Zwangsunterbrechung hast. Es hört sich zwar nicht lange an, aber wenn man erst einmal in einem Spielfluss ist, fühlt es sich wie eine Ewigkeit an.

Pause nach einer Stunde

Du kennst es sonst nur aus der Spielhalle, du bist gerade im Flow und die Spielpause kommt. Diese Funktion ist nun für deutsch lizenzierte Online-Casinos Pflicht, dass bedeutet, du kannst nichts daran ändern. Nach einer Stunde kommt ein Cool Down und du musst eine Pause machen. Egal wie gut es gerade läuft oder du die Freispiele hast, der Break ist Bestand der Regulierungsmaßnahmen.

5 Minuten Pause nach Spielwechsel

Nicht nur nach einer Stunde Spielzeit bekommst du eine Pause. Denn auch wenn du nur das Spiel wechselst, musst du eine Zwangsunterbrechung von 5 Minuten machen. Diese Spielunterbrechung kann einem den Spaß an der Sache rauben. In manchen Situationen ist es auch einfach nur nervig. Du willst ein neues Spiel ausprobieren, machst nur zwei, drei Dreher und merkst dir gefällt die Slot nicht. Um dann zu einem neuen Spiel zu kommen, musst du wieder fünf Minuten warten.

Doppeldrücker

Reingedrückt!!! Unter Slotspielern ein bekannter Begriff, wenn man die Freispiele durch einen Doppeldrücker erreicht hat. Dieses Wort wird man beim Spielen in einem Online-Casino mit deutscher Lizenz nicht mehr hören. Denn der beliebte Doppeldrücker, der einem das Gefühl der Kontrolle gegeben hat, ist durch die Regulierung verboten.

Schnelles Spiel

Durch die Regulierungsmaßnahmen fällt auch die Option des schnellen Spielens weg. Du konntest in vielen Online-Casinos die Einstellung schnelles Spiel auswählen und dadurch die Spins schneller aktivieren. Die Funktion ist ähnlich wie der Doppeldrücker und wird mit der deutschen Regulierung aus den Casinos verschwinden.

Autoplay

Die gute alte Autoplayfunktion. Du kannst während des Autoplays etwas trinken oder dir ganz in Ruhe eine Zigarette rauchen und dabei das Geschehen auf deinem Bildschirm verfolgen. So ist das leider nicht mehr möglich in den Online-Casinos mit deutscher Lizenz. Auch das Autoplay wird durch die Regulierungsmaßnahmen wegfallen.

Live-Casino

Alle Online-Casinos, die eine deutsche Lizenz anstreben, müssen das Live-Casino aus ihrem Portfolio streichen. Den Slot Liebhabern wird dies egal sein, jedoch gibt es genug Spieler, die nur deswegen ein Online-Casino besuchen. Wenn du also in einem Live-Casino spielen möchtest, bleibt dir nur noch die Spielbank. Viele haben diese Option nicht in der Nähe oder sind dort nervös und können ihr gewohntes Spiel nicht durchziehen.

Vorteile der deutschen Lizenz

Natürlich birgt die deutsche Lizenz auch Vorteile mit sich. Allein das Gefühl, in einem legalen deutschen Online-Casino zu spielen, ist schon was Feines. Das gibt dir natürlich eine Grundsicherheit und du vertraust dem Anbieter sofort. Zudem besteht die Chance, dass der wohl beliebteste Online-Zahlungsdienst PayPal zurück in den Casinomarkt kommt. Denn nur Online-Casinos mit einer gültigen deutschen Lizenz werden in diesen Genuss kommen. Auch die Spielotheken Anbieter Merkur, Novoline und Bally Wulff erscheinen wieder. Es gibt schon einige Casinos, bei denen du die alt bekannten Spielo Slots rund um Book of Ra oder Eye of Horus daddeln kannst. Von PayPal fehlt noch jegliche Spur, wir haben noch kein Casino gefunden, das den Zahlungsanbieter wieder zur Verfügung hat. Das waren schon alle Vorteile aus unserer Sicht. Denn die anderen Regulierungsmaßnahmen und Lizenzauflagen machen das Onlinespielen, wie du es kennst, kaputt. Du kannst dich nur noch in einem kleinen Rahmenraum bewegen, wodurch deine freie Entscheidung flöten geht. Deswegen zeigen wir dir einmal alle Regulierungsmaßnahmen auf.

  • Grundsicherheit
  • Merkur Spiele
  • Chance auf PayPal
  • Limits
  • Pausen
  • Kein Live Casino
  • Autoplay nicht möglich
  • Kein Doppeldrücker
  • Sperrdatei

Was bedeutet das für Casinos ohne deutsche Lizenz?

Da die Online-Anbieter ohne Lizenz in Deutschland nicht an die Regeln gebunden sind, ändern sich nur ein paar Kleinigkeiten. Du wirst in einem Casino ohne deutsche Lizenz keine Spielautomaten von Merkur ohne Limits spielen können. Falls PayPal zurück in den Casinomarkt kommt, werden die Casinos ohne Deutschland Lizenzierung nicht in den Genuss kommen, die beliebte Zahlungsmethode anbieten zu können. Ansonsten wird sich nichts ändern, den die Lizenzen aus Malta, Curaçao und Gibraltar haben ihre eigenen Regulierungen. Dadurch hast du keine Einzahlungssperre bei 1000€ und auch keinen Einsatzlimit von einem Euro. Auch die lästigen Pausen zwischen den Spins stören deinen Spielfluss nicht. Hinzu kommt das du weiterhin das Geschehen ganz entspannt bei der Autoplayfunktion beobachten kannst. Jeder von euch kennt es, die Slot muss zurechtgerückt werden und das geht nur mit einem saftigen Doppeldrücker. Diese Funktion ist in einem Casino ohne deutsche Lizenz weiterhin verfügbar. Die Live-Casino-Fans unter euch können auch aufatmen. Denn du kannst in Casinos mit einer Malta, Curaçao oder Gibraltar Lizenz weiter die Live-Aktion an einem Tisch genießen.

Live Casino ohne deutsche Lizenz

Limit Luke stellt dir die Spiele vor, die du in einem Live-Casino spielen kannst. Denn Live Casinos sind durch die Glücksspielregulierung aus dem deutschen Lizenzmarkt komplett verschwunden. Doch mit unseren ausgewählten Anbietern kannst du weiterhin deiner Leidenschaft für Roulette, Baccarat, Poker und Konsorten frönen! Natürlich ist das Wichtigste, keine Tischlimits zu haben und einfach in Ruhe daddeln zu können. Du stehst also als Tisch-Spieler weiterhin auf der Gewinnerseite und musst nicht auf diesen Aspekt deines Gamblings verzichten.

Roulette spielen ohne deutsche Lizenz

Im Live Casino von Casinos ohne deutsche Lizenz kannst du nicht nur eine ruhige Kugel schieben, sondern dank der umfangreichen und außergewöhnlichen Roulettevariationen auch einige neuartige Spielemöglichkeiten bei deinen Drehereien entdecken. Dabei stehen dir sowohl altbewährte Spieltische wie European Roulette, American Roulette und French Roulette zur Verfügung, aber auch neuartige Kugelspiele wie Speed Roulette und Mini Roulette lassen sich spielen. Bei Speed Roulette handelt es sich so zum Beispiel um eine besonders rasante Variante, die nur kurze Pausen zwischen den einzelnen Spins macht und damit maximal 25 Sekunden bis zum nächsten Dreh der Roulettescheibe verstreichen lässt. Mini Live Roulette dagegen erlaubt aufgrund seiner responsiven Darstellung auch problemlos zwei oder mehrere Spieltische gleichzeitig für maximalen Spielspaß.

Der Anbieter Evolution Gaming überzeugt zudem durch weitere Eigenkreationen im Bereich des französischen Tischspielklassikers. So kannst du bei Double Ball Roulette mit einer zweiten Kugel in der Schüssel den Nervenkitzel immens steigern und außergewöhnliche Kombinationen erzielen. Evolution hat sich damit einen guten Namen in der Live Casino-Szene gemacht. Nicht nur, dass der Provider in 15 verschiedene Sprachen übersetzt wurde, er bietet obendrein auch ganz persönliche VIP-Möglichkeiten für Vielspieler und High Roller an. So bieten individuelle Tischlimits an beliebten Tischen wie European, American oder French Roulette viel höhere Beträge als gewöhnliche Einsätze für Casual Gamer. Abgerundet wird das Angebot noch durch den Salon Privé, bei dem du dank umfangreicher Statistiken eine Übersicht über alle deine Wetten erhältst.

Baccarat spielen ohne deutsche Lizenz

Baccarat kannst du endlich wieder online spielen und zwar in seriösen Lve Casinos ohne deutsche Lizenz. Das Kartenspiel Baccarat lässt sich in einem besonderen Live Casino-Gewand entdecken. Das vor allem im asiatischen Raum beliebte Risikospiel, bei dem es das Ziel eines jeden Spielers ist, die Neun aus zwei oder drei Karten zu legen, lässt sich dabei in verschiedenen Varianten nach Herzenslust bei Evolution und Co zocken. Als besonderes Bonbon spendiert der Provider Evolution Gaming sogar eine Lightning Variante sowie als ultimatives Goodie die Liveversion für ausgewählte Online Casinos. Und wer Evolution Gaming kennt, weiß dass auch eine Speed Version, bei der jede Spielrunde nur 27 Sekunden dauert und damit zusätzlichen Nervenkitzel liefert, sowie ein VIP-Bereich mit persönlichen Limits und Einzahlbeträgen, nicht fehlen dürfen. Denn hier kannst du auch ohne Tischlimits spielen.

Wer sich zudem auf die Spuren von Baccarat im Live Casino begibt, den wird es sehr freuen, dass es für das Umdrehen der Karte, die sog. „Sqeezes“ gleich zwei Optionen gibt. Zum einen können generierte Multiwinkel genutzt werden, bei denen einige Zusatzkameras geheime Einblicke ermöglichen. Zum anderen kannst du bei Control Squeeze auch selbst tätig werden und mit der Maus über die Karte fahren, die umgedreht werden soll. Wer Baccarat und die Ereigniswetten dabei nicht nur allein spielen möchte, dem sei wärmstens das Dual Play empfohlen. Diese Multiplay Variante verbindet Spieler weltweit an den unterschiedlichen Spieltischen der Live Casinos miteinander.

Poker spielen ohne deutsche Lizenz

Eine gepflegte Runde Poker im Live Casino ohne deutsche Lizenz muss nicht langweilig sein. Bei Evolution Gaming kannst du das beliebte Kartenspiel in allen Formen und Farben entdecken. Dabei sind Casino oder Texas Hold´em am Live-Tisch weiterhin verfügbar und das ohne Tischlimit. Wer sich tiefer mit der Materie beschäftigt findet dann weitere Varianten mit progressivem Jackpot wie Jumbo 7, bei dem ein 7 Card Straight Flush zur Auszahlung führt. Auch interessant: Bei 2 Hand Casino Hold´em ist gleich eine doppelte Chance verfügbar, um gegen das Online Casino zu gewinnen. Oder Side Bet City, bei dem du eine Zeitreise in die 80er Jahre machst, um in verrauchten Hinterzimmern besonders hohe Gewinne abzustauben.

Hast du dich durch das komplette Poker-Angebot bei Evolution Gaming durchgescrollt, kannst du zudem auch die Variante Ultimate Texas Hold´em entdecken. Hierbei gilt es, den Dealer zu besiegen. Kleiner Tipp von uns: Je früher du deine Bargeld-Einsätze erhöhst, desto mehr kannst du am Ende setzen. Ein Fest für High Roller! Ferner findest du auch Three Card Poker, bei dem du gegen einen Dealer spielst, aber die Queen High im Vordergrund steht. Des Weiteren erwarten dich bei Evolution Gaming noch Carribean Stud Poker mit fünf Karten auf der Hand. Dieses Kartenspiel kannst du sogar in einer Speed Variante mit progressivem Jackpot zocken. Abgerundet wird das vollumfängliche Pokerangebot dann durch das Texas Hold´em Bonus Poker Paket. Hierbei gibt es keine Ereigniswette nach dem River, setzte also besonders klug, um am Ende richtig abräumen zu können.

Blackjack spielen ohne deutsch Lizenz

In Casinos ohne deutsche Glücksspiellizenz kannst du endlich wieder Blackjack online um Echtgeld spielen. Hier gibt es Weiber und Blackjack – darum wollen wir nicht weg. Aber ganz egal ob du dabei Anfänger oder schon erfahrener Spieler bist, das Blackjack Angebot von Evolution Gaming hat einiges im Köcher. Am Standardtisch finden bis zu sieben Spieler einen Sitzplatz und haben dabei unterschiedliche Spielmöglichkeiten. So gibt es Nebenwetten, optionales 21+3, Initial Entscheidungen, nachträgliche Wetten und einen „Deal Now“-Button. Bei all der Vielfalt darf auch die Speed Blackjack-Variante nicht fehlen. Hierbei werden die ersten beiden Karten noch normal gespielt, dann können jedoch alle Spieler gleichzeitig die Wetten setzen und vom schnellsten wird schließlich die dritte Karte gedealt. Erfahrene Vielspieler und High Roller erwartet dann der VIP-Room und Salon Privé. In dieser persönlichen Umgebung kannst du die Wetten freisetzen, ohne das andere Spieler deine Einsätze mitbekommen, es bleibt also anonym.

Wer mal über den Tellerrand hinausblicken möchte, sollte dagegen die verschiedenen Möglichkeiten von Infinite Blackjack mit speziellen Regeln ausprobieren. Wie der Name schon vermuten lässt, gibt es hier unendlich viele Spieler an einem Tisch. Free Bet Blackjack setzt dem ganzen noch die Krone auf. Dort gibt es nicht nur theoretisch unendlich viele Spieler, sondern auch Double Down und die Möglichkeit der Split Bets. Eine weitere Variante des Infinite Blackjacks von Evolution Gaming ist Power Blackjack. Hierbei sind 64 Karten weniger im Deck und es kann Double, Triple oder Quadruple Down aktiviert werden – auch nach dem Split.

Würfelspiele ohne deutsche Lizenz

Dank der verschiedenen Würfelspiele in Live Casinos ohne deutsche Lizenz gehts jetzt online wieder so heiß her wie in Vegas. Vor allem die beiden Klassiker Sic Bo und Craps sollen an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben. Bei Sic Bo handelt es sich um ein besonders schnelles Spiel, bei dem du innerhalb von Sekunden wichtige Entscheidungen treffen musst, die über Sieg oder Niederlage entscheiden. Sage einfach die Augenzahl von drei geschüttelten Würfeln voraus und freue dich im Erfolgsfall über viel Echtgeld. Dabei kannst du sowohl auf ein oder mehrere Ereigniswetten setzen. Dank einem Multiplikator sind hier bis zu 1000x Gewinne für dich drin. Das gibt es so nur bei Evolution Gaming.

Mit Craps Live kommt ein weiteres, beliebtes Würfelspiel hinzu. Das Beste an diesem Spiel ist, dass es auch für Anfänger bestens geeignet ist. Auch bei Craps handelt es sich natürlich um ein Wettspiel, bei dem du gegen einen „Schützen“, den Gegner des Spiels, antreten musst. Nachdem du deine erste Zahlenwette platziert hast, folgt die „Come-Out-Roll“. Dies ist der erste Würfelwurf. Insgesamt gibt es drei Hauptereignisse, die passieren können: Natürlich, Craps oder Punkt. Bei Natürlich gewinnt meist der Schütze, bei Craps erleidet der Schütze Verluste, die du in den folgenden Würfen für dich nutzen kannst und bei Punkt, hast du bereits den ersten Sieg errungen und kannst dich über eine Auszahlung freuen. Insgesamt warten bei Evolution Gaming Craps auch famose Auszahlungsmultiplikatoren bis zu 1000x auf dich – ein Wurf lohnt daher sehr!

Sperrdatei & Melderegister

Durch den Glückspieländerungsstaatsvertrag, welcher seit Sommer 2021 aktiv ist, ändern sich einige Dinge im Online Casino mit deutscher Lizenz. Die Casinos, die auf die deutsche Lizenz Pochen, müssen sich an strenge Vorgaben halten. Hinzu kommt, dass es ein Melderegister und eine Sperrdatei für Spieler in diesen Casinos geben wird. Bedeutet also, dass freies Gambeln wie früher nicht mehr möglich ist. Außer in den Casinos ohne Limits! Wir haben die wichtigsten Fakten im Check:

Das Melderegister

Das Melderegister für die Spieler in deutschen Online-Casinos hat es in sich, denn hier werden all deine Daten gesammelt. Nur so kann eine lückenlose Überwachung deines Spielbetriebs vonstattengehen. Neben deinen persönlichen Angaben wie Name, Adresse und Lichtbildausweis soll das Melderegister außerdem die Höhe und das Datum sämtlicher Einzahlungen in einem deutsch lizenzierten Casino festhalten. Denn dadurch soll die strenge Einzahlungsgrenze von 1000€ über alle Glücksspielanbieter hinweg geprüft werden.

Wie genau dieses Melderegister aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Auch wer die sensiblen Daten zu sehen bekommt und wie diese verarbeitet werden. Fakt ist jedoch, dass die deutschen Glücksspielbehörden verdammt viele private Informationen sammeln werden.

Dieses Offenlegen deiner ganz persönlichen Daten an den deutschen Staat finden viele Spieler nicht gut. Das ist verständlich und deswegen suchen viele nach seriösen Alternativen. Denn Glückspiel ist für viele ein sensibles Thema, bei dem man sich nicht vor den deutschen Behörden “ausziehen” möchte. Bei Casinos ohne Limit musst du auch persönliche Angaben machen, doch du weißt, das mit diesen privaten Daten viel sensibler umgegangen wird und diese nicht an eine Behörde weitergereicht werden. Es werden weder die Verlustbeträge noch die Höchstegewinne, geschweige denn dein Spielverhalten offen gelegt.

Sperrdatei

Die zentrale Sperrdatei für Online Glückspiel ist dahingehend ein bisschen diskreter. Denn es werden der Name, die Adresse des Spielers, der Grund für die Sperrung und dessen Dauer gespeichert. Wenn du bei einem deutschen Glücksspielanbieter spielen möchtest, muss dieser zuerst prüfen, ob du in der Sperrdatei auftauchst. Ist dies der Fall, bist du gesperrt und kannst nicht spielen. Jede Sperrung muss an die zentrale Sperrdatei gemeldet werden. Dies gilt dann für alle Online-Casinos mit einer Lizenz in Deutschland.

Dieses System macht durchaus Sinn bei einem Selbstausschuss aus dem Casino. Denn wenn du dich selbst sperrst in einem Casino, wirst du durch die behördliche Stelle in jedem Casino gesperrt.

Die Krux daran ist, dass die Behörde somit jeden Spieler ausschließen kann. Genau so ist es mit den Online Anbietern, denn wenn diese dich aus anderen Gründen sperren sollten, wird dies auch direkt gemeldet. Die Anbieter haben also eine gewisse Macht darüber, ob du am Spielbetrieb teilnehmen darfst oder nicht. Das alles schränkt uns in der Konsumfreiheit ein und nimmt den Spielern die Möglichkeit, selbst zu entscheiden.

Seriosität und Sicherheit erkennen

Natürlich stellt sich die Frage, ob die Casinos ohne deutsche Lizenz die gleichen Sicherheitsstandards wie die Anbieter mit deutscher Lizenz haben. Gerade bei der Ein- und Auszahlung ist es wichtig zu wissen, dass dein Geld in guten Händen ist. Aber auch auf den Spielerschutz, die Spielanbieter und den Bonusbedingungen ist zu achten. Wir erklären dir, worauf du genau achten musst! 🙂

Ein großer Faktor bei der Seriosität und Sicherheit in einem Casino ohne deutsche Lizenz spielen die Zahlungsanbieter. Denn durch diese Anbieter wird dein Geld hin und her transferiert. Deswegen besuche nach der Anmeldung in dem Casino deiner Wahl auf die Kasse und prüfe die Zahlungsmethoden. Wenn du darunter die wichtigsten Anbieter finden kannst, weißt du, dass dein Geld in sicheren Händen ist. Zu den bekanntesten Zahlungsdienstleistern gehört die Sofortüberweisung, Kreditkarte, Giropay, Skrill, Neteller und Trustly. Du erkennst seriöse Glücksspielanbieter auch an den Softwareprovidern. Umso mehr große und bekannte Spieleentwickler in dem Portfolio eines Online Casinos sind, desto seriöser kannst du es einschätzen. Du solltest Spiele von NetEnt, Quickspin, Elk, Play’N GO Microgaming oder Bally Wulff finden. Glücksspielanbieter, die den Fokus auf Sportwetten haben, werden oft nicht eine riesige Auswahl an Softwareprovidern vorweisen. Deswegen achte darauf, dass die bekanntesten Spieleanbieter dabei sind und du bist auf der sicheren Seite.

Ein weiteres großes Thema ist die Sicherheit in einem Casino ohne deutsche Lizenz. Da die Glücksspielanbieter eine Casinolizenz in einem anderem europäischem Land besitzen, müssen sie sich an deren Regulierungen halten. Dadurch kannst du dir sicher sein, dass bei dem Verifikationsverfahren deine Dokumente nicht weiter gereicht werden. Deine persönlichen Daten sind durch die Datenschutzbestimmung sicher und werden nicht weitergegeben. Wichtig ist hier auch der Spielerschutz, schau nach, ob du dir selbst Limits deiner Wahl setzen kannst. Es ist gut zu wissen, ob du Auszahlungen einfrieren kannst. Denn nur so kannst du dein gewonnenes Geld vor eigener Schwäche schützen. Auch ein kompletter Ausschluss aus dem Casino ist bei seriösen Anbietern möglich.Ein großer Vorteil von Casinos ohne deutsche Lizenz ist, dass du weiterhin das Live-Casino besuchen kannst. Anhand der verschiedensten Live-Programme kannst du die Seriosität festmachen. Denn ein Live-Studio von Evolution Gaming würde nicht mit unseriösen Anbietern zusammen arbeiten. Setzt dich an den Live-Tisch und genieß die Interaktion mit den Dealern.

Bonus im Casino ohne deutsche Lizenz

In Online Casinos mit einer Lizenz aus dem Karibikstaat Curaçao bekommst du deutlich bessere Bonusangebote als in Casinos mit deutscher Lizenz. Somit sind diese Onlineanbieter der perfekte Ort für alle Bonusjäger. Du hast hier alleine schon die Möglichkeit, einen höheren Maximalbonus rauszuholen. Denn in den Casinos ist es dir erlaubt, eine Einzahlungssumme von über 1000€ einzuzahlen. Aber auch die Bonusregeln sind hier deutlich besser, denn du hast eine realistische Chance, die Umsatzforderungen zu schaffen. Du darfst mehr als einen Euro pro Spin setzen, dadurch ist es leichter, den Bonusbetrag umzusetzen. Neben dem Ersteinzahlungsbonus gibt es häufig noch viele Reload-Boni. Oft ist es auch so, dass du eine Auswahl treffen kannst, welchen Anmeldebonus du gerne haben möchtest. Viele bieten neben dem Echtgeldbonus auch noch Freispiele an. Deswegen lies dir bei dem jeweiligen Casino die Angebote genau durch und entscheide dich für deine Lieblings Variante. Wie du siehst sind die Casinos ohne deutsche Lizenzauflage ein Paradies für Bonusjäger.

Worauf ist zu achten in einem Bonuspaket?

Um dein Bonusguthaben in Echtgeld umzuwandeln, musst du dir die Regeln genau durchlesen. Denn hier liegt das Detail meist im Kleingedruckten. Oft wird das Bonusgeld mit dem Echtgeld zusammen gerechnet. Die Bonusbedingungen werden an dieser Summe festgemacht. Um zu sehen, wie weit du in der Bonusphase bist, kannst du in den meisten Casinos ohne deutsche Lizenz eine Leiste verfolgen, die dir prozentual anzeigt, wie viel Bonusgeld du noch umsetzen musst. Pass jedoch auf wie hoch der Maximaleinsatz pro Dreh ist, oftmals liegt dieser bei fünf Euro. Mit so einer Einsatzgrenze wollen die meisten Anbieter des Glücksspielmarktes verhindern, dass du das Bonusangebot schnell umsetzt. Denn wer lange spielt, hat niedrigere Gewinnchancen.

Was für Bonusangebote gibt es?

Wenn du ganz neu ein Online Casino ohne deutsche Lizenz besuchst, bekommst du ein Anmeldebonus nach deiner Registrierung. Dieses Bonuspaket besteht meist aus einem Willkommensbonus, gepaart mit Bonusspielen. Oftmals findest du in einem Online Casino eine Art VIP-Club. Dort kannst du durch Aufgaben neue Bonusaktionen freischalten. Entweder du bekommst Bonusguthaben auf dein Spielerkonto gutgeschrieben oder ein neues Bonuspaket wird freigeschaltet. Dazu gibt es oft noch Reload-Boni und Freispiel-Tuniere. Auch Bonuskalender, gerade zur Weihnachtszeit sind sehr beliebt bei den Onlineanbietern. Deswegen achte immer auf die Promotionaktionen und Sonderaktionen des Spielcasinos. Wenn du ein premium Kunde bist, kann es auch sein, dass du ein Aktionscode per E-Mail bekommst. Mit diesem Code kannst du deine ganz persönliche Promotionaktion einlösen. Tipp von uns: Gerade bei Geburtstagen oder an Feiertagen im E-Mail Fach nach Sonderaktionen gucken. Dort verbirgt sich oft ein Aktionscode für Bonusgeld, mit einer niedrigen Umsatzbedingung.

Casinoanbieter ohne Verlustlimit

Ein Casino ohne Verlustlimit ist gerade für die Highroller unter euch interessant. Denn du hast keine Monatslimits, auf die du achten musst. Dadurch musst du dir keine Einsatzstrategien zurechtlegen, sondern kannst dein gewohntes Spiel durchziehen. In Sachen Spielerschutz ist die Verlustgrenze sehr gut, doch jeder sollte in der Lage sein, seine eigenen Limits setzen zu können. Auch über die Einsatzspanne musst du dir in einem Casino ohne Verlustlimit keine Gedanken machen. Je nach Spieleanbieter kannst du sogar Einsätze im Hunderterbereich setzen. Ein echtes Paradis für Highroller. Zu den besten Casinos ohne Verlustgrenze zählen Zodiac Bet, Trueflip und Casinodays. Bonusjäger können sich diese Casinonamen auch merken. Denn die Bonusangebote lassen sich bei den Online-Anbietern sehen. Die Sportsbook Betreiber Zodiac Bet und Rabona belohnen dich auch mit Freiwetten. Diese kannst du bei dem riesigen Sportwettenangebot der Anbieter setzen. Alle Bonusgutschriften unterliegen bestimmten Bonusbedingungen, darauf ist immer genau zu achten. Mehr dazu erklärt dir Limit Luke hier.

Spieleanbieter im Casino ohne Limit

Das Spielangebot in Casinos ohne Limit weißt alle mal auch echte Knallerspiele auf. Denn trotz des Glückspielsänderungsstaatsvertrages kannst du in den Online-Spielstudios Slots von bewehrten Online-Anbietern daddeln. Dadurch hast du eine gute Spieleauswahl, lediglich die Spiele von Merkur und Novoline sind kaum zu finden. Denn durch den Glückspieländerungsstaatsvertrag sichern sich die Casinos mit deutscher Lizenz die offiziellen Rechte an diesen Providern. Natürlich gibt es auch hier gewisse Ausnahmen, wie das Platin Casino oder Zodiac Bet. Bei denen du das doppelte Vergnügen genießt. Spielotheken Spiele und keine Limits besser gehts nicht.

Die Casinos ohne Limits können mit der Vielfalt an guten und bekannten Online Spieleanbieter dienen. So findest du in der Spieleauswahl die beliebten Softwareprovider Play’n GO, NetEnt, Microgaming, Pragmatic Play, Elk, Quickspin und viele mehr. Oben drauf kommen noch die Live-Casino Anbieter rund um Evolution Gaming. Somit hast du eine gigantische Spieleauswahl zwischen Live-Spiele, Jackpot-Games oder bekannten Videoslots. Bei einigen Anbietern kannst du sogar Sportwetten abgeben. Durch dieses riesige Angebot an Glückspielen in verschiedenen Bereichen kannst du dir sicher sein, dass du in einem Casino ohne Limit sehr gut aufgehoben bist.

Highroller

Waschechte Highroller aufgepasst: Hier erwarten euch spezielle Zahlungsoptionen und Willkommenspakete, die sich exklusiv an die Zocker richten. Durch ausgefeilte Bonusaktionen an extra bereitgestellten Spieltischen ohne Limit kommt ihr in den vollumfänglichen Genuss maximierter Höchstgewinne in ausgewählten Online Casinos. Dank Verdopplungsstrategien und dem cleveren Umgang mit Ereigniswetten könnt ihr die magische Grenze in den Online Casinos überwinden. Doch egal ob Automatenspiel, Roulette oder Poker. Mit dem entsprechenden Mindesteinsatz kann jeder Spieler zum professionellen Highroller werden. Hochdrehen!

Die Anmeldung in einem Casino, bei dem man über 1000€ einzahlen kann, ist ganz simple. Um die Registration zu meistern, musst du Angaben zu deiner Person machen und die allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen. Denn es geht bei der Erstellung eines Spielerkontos um die einwandfreie Identifikation deiner Person, damit das Casino die Übersicht behält. Die Kontozuordnung wird auch für die Regelungen des Casinos benutzt, denn Glücksspiel ist erst ab 18 Jahren erlaubt und kann durch deine Angaben geprüft werden. Wenn du ein Konto erstellt hast und ein falsches Geburtsdatum angegeben hast, fällt das dem Casino meistens bei der Auszahlung auf. Denn die Anbieter vertrauen dir bei deinen Angaben erst einmal, jedoch musst du für die Auszahlung deinen Personalausweis abfotografieren. Dadurch wird das gewonnene Geld zurecht einbehalten, denn du hast mit der falschen Identität gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen. Außerdem sind die Casinos dazu angehalten, Geldwäsche zu unterbinden und unterliegen dem Geldwäschegesetz. Ihr seht eine ordentliche und aufrichtige Authentifizierung, erspart euch ärger.

Casino Spielanfänger Guide

Wir begleiten dich auf den Weg ins Casino ohne deutsche Lizenz und nehmen dich als Neustarter an die Hand. Bevor du ein Glücksspielanbieter auswählst, solltest du dir klar machen, welche Kriterien dir wichtig sind. Wenn es der Wilkommensbonus oder generell der Bonus ist, schaue nach den besten Bonusangeboten und den Bonusbedingungen. Hast du dein Casinoanbieter gefunden, meldest du dich mit deinen richtigen Daten an. Hier ist es wichtig, keine falschen Angaben zu machen, denn das kann später bei der Auszahlung zu Problemen führen. Wenn du einen Gewinn einfährst und diesen auszahlen möchtest, musst du dich verifizieren. Meist wird ein Foto oder eine Kopie deines Personalausweises und ein Dokument wie eine Rechnung zur Bestätigung deiner Adresse angefordert. Deswegen ist es wichtig, dass du keine falschen Angaben gemacht hast, ansonsten kann das Casino deine Gewinne einfrieren. Du kannst deine Dokumente bedenkenlos an den Casinoanbieter schicken, dieser nutzt diese ausschließlich zur Feststellung deiner Person. Bevor du dein Konto endgültig eröffnen kannst, musst du die AGBs gelesen und akzeptiert haben. Dein Spielerkonto ist eröffnet und du kannst loslegen zu daddeln. Geh auf den Reiter Kasse und suche dir die Zahlungsmethode aus, die dir am liebsten ist. Bei diesem Schritt musst du auch angeben, ob du einen Bonus haben möchtest und wenn ja, welchen. Dies ist meistens durch das Setzen eines Hakens ganz leicht gemacht. Jetzt kommt der spaßigste Teil, die Spieleauswahl. Bei vielen Casinoanbietern kannst du deine Lieblings Softwareprovider in einem Filter auswählen. Dann werden dir nur noch die Slots dieser Spieleanbieter angezeigt. Natürlich kannst du auch einfach ein bisschen stöbern. Hast du dich für einen Spielautomaten entschieden, kannst du loslegen, Einsatz auswählen und fleißig drücken. Viel Spaß =)

Legalität im Casino ohne deutsche Lizenz

Nicht nur die Spielanfänger unter euch fragen sich, ob ein Casino ohne deutsche Lizenz legal ist. Wir können euch die Angst nehmen. Denn durch die Lizenzierung in einem europäischen Land greift das europäische Gesetz. Dieses erlaubt Spieler in einem Casino ohne deutsche Lizenz zu spielen. Du kannst dir also sicher sein, das du in einem Casino mit der MGA aus Malta oder einer Lizenzierung aus Curaçao legal spielst. Dies war vor dem Glücksspieländerungsstaatsvertrag der Fall und wird auch danach noch der Fall sein. Ansonsten wäre Deutschland das erste Land, was gegen die Spieler vor geht und nicht nur gegen die Betreiber der Online Casinos. Eine Sache musst du jedoch beachten, sobald dein ausgewählter Glückspielanbieter außerhalb der EU ist kann es passieren, dass deine Gewinne einbehalten werden.

OnlineCasino vs. Spielothek/Spielbank

Der Glücksspielmarkt stellt sich schon lange die Frage, sind Spielotheken eigentlich noch nützlich? Denn du kannst ja die meisten Automatenspiele auch online spielen. Wir haben das Thema Spielothek oder Online-Casino genauer unter die Lupe genommen und erklären dir beide Seiten.

Spielothek

Der wohl größte Vorteil der Spielothek ist, dass du die Automatenspiele von Merkur, Novoline und Bally Wulff spielen kannst. Mittlerweile kann man die Merkur Slots rund um Eye of Horus auch in deutsch Lizenzierten Online Casinos finden. Wer auf geselliges Spielen steht, der ist in einer Spielbank oder Spielo genau richtig aufgehoben.

Du sitzt meist mit Leuten, die regelmäßiger in der Spielothek sind. So entsteht eine kleine Gemeinschaft und man feiert die Freispiele und Gewinne gemeinsam. Das ist das, was die Spielothek so besonders macht. Meistens kennt man auch die Mitarbeiter schon, welche dich immer mit kalten Getränken versorgen. Insgesamt bekommst du durch die Spielo von neben an, eine kleine Glückspielfamilie. Jedoch werden auch im Landbasebereich die Regeln härter. Du hast viele Spielpausen vorgeschrieben und das Überbuchen des Bargeldes dauert enorm lange.

Wenn du kein Geld mehr in der Tasche hast, musst du zur nächsten Bank, um welches abzuheben. Denn vor Ort gibt es keine Bankautomaten. Generell wird das Glückspiel, wie wir es kennen, durch die Regulierungsmaßnahmen gestoppt. Diese Entwicklung bringt den meisten Spielern keine Freude.

Spielbank

Der Besuch in einer Spielbank ist für viele was ganz Besonderes. Denn in den meisten Einrichtungen herrscht ein Dresscode, an den du dich halten musst. Erst einmal schick gemacht, kannst du dich auf die Karten- und Roulette Tische freuen. Neben den Live-Games kannst du auch Automatenspiele daddeln. Darunter findest du Spiele von Merkur, Novoline, Bally Wulff und vieles mehr. Die beiden Arten des Glückspiels werden meistens in verschiedene Räume aufgeteilt.

In der Spielbank kannst du selbst über deine Einzahlungssumme entscheiden und hast dein eigenes Limit. Meist ist vor der Einrichtung ein Bankautomat, der die gängigen Girokarten, Mastercard und Visa akzeptiert. Dort kannst du ganz einfach das Geld von deinem Bankkonto abheben, was ein großer Pluspunkt ist. Durch die hohen Sicherheitsstandards musst du dir bei einem Gewinn über die Auszahlung keine Sorgen machen. Denn hier bekomst du bei den Slotmaschinen meistens ein Coupon, welcher gegen Echtgeld eintauschbar ist.

Online-Casino ohne Limit

Da der Glücksspielmarkt im Bereich Online-Casinos momentan geteilt wird und wir auf der Seite der Casinos ohne deutsche Lizenz stehen, ziehen wir diese zum Vergleich. Um in einem Online-Casino einzuchecken, musst du dich an kein Dresscode halten. Du kannst auf der Couch sitzen und dich registrieren. Alleine für die Anmeldung bekommst du einen Ersteinzahlungsbonus. Achte dabei immer auf den Maximalbonus, der dir angeboten wird. Beim Bonusangebot ist auf mehrere Parameter zu achten.

Nicht nur solche Aktionen bringen dir im Online-Casino ohne Limit Vorteile. Falls du kein Geld mehr auf deinem Spielerkonto hast, musst du nicht extra zum Bankautomaten laufen. Du hast die Möglichkeit, mit deinem Girokonto, Mastercard oder Visa Karte einzuzahlen. Auch die prepaid Variante Paysafecard funktioniert bei vielen Online Anbietern. Du kannst bei einigen Casinos dein Spielerkonto sogar mit kryptografischen Währungen aufladen.

In den Online-Casinos, die sich nicht an den Regulierungsmaßnahmen des deutschen Rechts halten, kannst du eine Einzahlungssumme von über 1000€ einzahlen. Ein weiterer Pluspunkt ist das Online-Casinos, über die Feiertage nicht nur offen haben, sondern noch dazu mit sehr starken Bonusangeboten dienen. In den Online-Casinos ohne deutsche Lizenz findest du die bekannten Automatenspiele von Novoline und Bally Wulff. Darüber hinaus stehen die premium Spieleanbieter rund um Quickspin, NetEnt, Microgaming und Co. zur Verfügung. Also ich persönlich spiele am liebsten mit einer Zigarette in der Hand und ein kühles Blondes griffbereit. Das kannst du so nur zu Hause machen und somit in einem Online-Casino.

Limit Lukes Fazit

Nachdem ich mich ausgiebig mit den Casinos ohne deutsche Lizenz beschäftigt habe, komme ich zu dem Entschluss, dass ich nur noch bei solchen Anbietern spielen werden. Denn der GlüÄndStV zerstört aus meiner Sicht das Spielerlebnis, wie ich es Liebe. Durch die ganzen Pausen und Limits zieht sich das Erlebnis eher wie ein Kaugummi und nimmt mir den Spaß komplett. Deshalb spiele ich nur noch in seriösen und sicheren Casinos mit einer Lizenz außerhalb von Deutschland. Denn dort wird mir nicht vorgeschrieben, wie viel ich maximal setzen darf oder wann ich eine Pause machen soll. Diese spielerische Freiheit werde ich mir nicht nehmen lassen. Da die Lizenzen aus Malta, Curaçao und Gibraltar vertrauenswürdig und seriös sind, weiß ich das meine Daten und mein Geld dort gut aufgehoben sind.

Über den Autor

Portrait des Autors Mia Berger
Mia Berger

Ich bin Mia, 29 Jahre alt und arbeite bereits seit 9 Jahren als Autorin und Redakteurin in der Casino und Glücksspielbranche, die als iGaming zusammengefasst wird. Seit über einem Jahr existiert diese Seite und hat dabei schon für viele Spieler ein neues Zuhause gefunden.

Autor: Mia Berger
Letzte Aktualisierung: