Ethereum Casino – Crypto Casino 2024

Ethereum Krypto Währung BannerEthereum Casinos sind der Dauerbrenner im Casino ohne Limit. Warum? Ethereum ist sehr schnell und sehr zuverlässig. Während andere Cryptowährungen bei der Ein- oder Auszahlung schon mal etwas länger brauchen, ist Ethereum wirklich schnell und vertrauenswürdig.

Die besten Ethereum Casinos

Deutsche Deutschland-Flagge CasinosBesonderheitenRegistrierung
ZodiacBet Casino ohne Limit LogoTestsieger 🏆
sepa2 giropay
Anmelden
BitKingz Casino ohne Limit Logo3.000€ Package
Beste Rewards
Anmelden
Playio Casino ohne Limit LogoAbenteuer 🌴
100% bis 500€
+1 Bonuskrabbe
Anmelden
Quickwin CasinoFerrari Crypto
Casino ferrari
Anmelden
Crocoslots Casino ohne Limit LogoVIP Programm
100% bis 1.000€
100 FS
Anmelden

Informationen zu Ethereum Casino

Ethereum Casino Roulette MünzenEthereum (ETH) ist nicht nur die erste Smart Contract Plattform, die es ermöglicht, immer wieder neue zusätzliche Features auf der Blockchain zu realisieren, sie nutzt sogar eine noch dezentralere Technologie wie der Bitcoin und Co. Damit sind Zahlungen in Crypto Casinos im Prinzip noch sicherer und anonymer als bei der Konkurrenz.

Zudem akzeptieren fast alle bekannten virtuellen Spielstuben den ETH – mit wenigen Ausnahmen. Durch die große Auswahl an Wallets für den Endverbraucher, fällt die Wahl des richtigen Ethereum-Zahlungsgateway vermutlich auch Einsteigern besonders leicht.

Leider sind in letzter Zeit viele Konkurrenz-Netzwerke zum ETH entstanden. Dies hat zwei wesentliche Gründe: Die (vergleichsweise) hohen Transaktionsgebühren und die Skalierungsprobleme durch starke Netzwerkauslastung. Zwar soll hier in Zukunft durch ein großes Protokollupdate („Proof of Stake“) nachgerüstet werden, doch solange sind Netzwerke wie Solana oder Cardano (noch) ernsthafte Konkurrenz für den ansonsten sehr etablierten ETH.

Zahlungsgebühren bei Ethereum

Leider liegt das Ethereum Netzwerk seit einiger Zeit deutlich über dem Bitcoin Netzwerk, wenn man sich die durchschnittlichen Transaktionsgebühren (Gas Fees) anschaut. Insbesondere die Verwendung und der Hype rund um Decentralized Finance (DeFi) hat den ETH an seine Grenzen gebracht.

Unzählige Transaktionen und Mehrfachanmeldungen haben dazu geführt, dass nicht nur die eigentlichen Geldtransfers unheimlich langsam wurden, auch die Gebühren waren zeitweilig immens hoch.

Mittlerweile hat sich die Gebühr für ETH-Transaktionen wieder etwas stabilisiert, ist aber weiterhin deutlich höher anzusiedeln als beispielsweise bei Solana (SOL), Monero (XMR) oder dem Ripple (XRP). Dieser Fakt ist gerade für Casinospieler ärgerlich und deshalb sollte vor einer Einzahlung immer die aktuelle Quote der Gas-Fees geprüft werden.

Ethereum als Blockchain

Ethereum Casino BlockchainEthereum ist der Name und der Überbegriff einer seit dem Jahr 2013 entwickelten, dezentralen Kryptoplattform. Dabei dient als Basis ein dezentrales Netzwerk, beziehungsweise ein über die ganze Welt verteiltes System von Schlüsseldateien ohne zentrale Serverstruktur und Bankbeteiligung. Die Ethereum-Blockchain bildet die gemeinsame Datenbasis, auf die sich schließlich alle Netzwerkteilnehmer verständigen.

Sogenannte Mining-Nodes übernehmen hierbei das eigentliche „minen“: Sie bestätigen die Transaktionen über die Blockchain und geben so auch neue Einheiten der internen Kryptowährung weiter. Als Unterschied zu anderen Netzwerken wie beispielsweise dem Bitcoin hat ETH aber noch das Feature „Smart Contracts“. Dabei handelt es sich um einen wichtigen und verzichtbaren Bestandteil der Währung, der bereits bei der ETH-Gründungserklärung fest verankert wurde.

Diese Art der digitalen Verträge, die im Ethereum-Netzwerk realisiert und automatisch ausgeführt werden können, dienen dem Austausch von Token, Dienstleistungen oder sogar virtuellen NFT-Gütern. Für diese Umsetzung ist kein Mittelsmann mehr notwendig, denn alles funktioniert transparent, automatisch und absolut nachvollziehbar über die ETH-Blockchain. Durch ein zufallsgeneriertes Verfahren sind alle Vorgänge zudem auch vor Dritten geschützt.

Zahlungsalternativen zu Ethereum

Da der ETH bereits seit einiger Zeit mit immer höheren Gas-Fees zu kämpfen hat und die Netzwerkauslastung stetig ansteigt, suchen User schon nach guten Alternativen in den Online Casinos. Pauschal lässt sich sagen, dass Ethereum immer noch eine sehr gute Kryptowährung ist, aber es durchaus ernstzunehmende Konkurrenz gibt. So schickt sich beispielswiese Solana (SOL) an, viele Schwächen von Ethereum ausgleichen zu wollen.

Auch hier können User die Smart Contracts nutzen und die Proof-of-Stake Blockchain legt ihren Fokus auf Dezentralität und App-Unterstützung. Zudem scheint Cardano (ADA) ein Coin zu sein, der ähnlich wie ETH auf Smart Contracts und sogar NFTs setzt, allerdings nicht in allen Online-Casinos akzeptiert wird. Dafür bekommen Nutzer bei ADA wirklich faire und günstige Fees, bei einer gleichzeitig recht zügigen Einzahlungsdauer.

Last but not least bleibt auch die Entwicklung von Polkadot (DOT) immer noch spannend. Hierbei handelt es sich um eine Mutilayer-Lösung die die Komptabilität unterschiedlicher Blockchains miteinander verknüpft. Auch der DOT setzt auf NFTs und ist in immer mehr Online Casinos akzeptiert.

Transaktionsgeschwindigkeit von Ethereum

Ethereum Casino TransaktionsgeschwindigkeitFür die Transaktionswährung Ethereum sind im Vergleich zum Bitcoin Netzwerk erheblich schnellere Krypto-Geldtransfers möglich. Während beim BTC etwa alle 10 Minuten neue Blöcke über die Chain erstellt werden können, sind es beim ETH sogar nur 13 bis 15 Sekunden. Je kürzer diese Zeit, desto höher wird auch der Durchsatz im Netz sein.

Durch die Festlegung der Mining Fees kann der Nutzer zudem seine eigene Transaktion „priorisieren“, und dadurch eine schnellere Abwicklung erzwingen. Diese automatische Zwischeninstanz auf der Blockchain prüft dabei regelmäßig, welche Transaktion zuerst durchgeführt werden muss. Allerdings sind diese Provisionen in letzter Zeit stark gestiegen, da die Netzauslastung beim ETH recht hoch war.

Deshalb kann die Transaktionsgeschwindigkeit gerne auch mal einige Minuten bis Stunden betragen, wenn nicht genug Fees eingestellt wurden. Immerhin: In vielen Wallets lässt sich diese Gebühr auch noch nach der Absendung des Betrages erhöhen, um die Chancen auf eine schnellere Abwicklung wieder zu steigern.


Top Wallets für Ethereum

Bevor du richtig in das Ethereum-Geschäft einsteigen kannst und deine Umsätze in den Online-Casinos machst, solltest du dir für die Kryptowährung unbedingt ein persönliches Wallet zulegen. Dabei gibt es eine Vielzahl von handelswerten Anbietern auf dem Markt, wir stellen euch im Schnelltest die beiden wichtigsten Arten vor.

Krypto Software Wallet

Ethereum Casino Software WalletEin Software Wallet ist in der Regel ein Programm, das für Desktop- oder Mobilgeräte erstellt wurde. Dementsprechend werden sie theoretisch auch überall dort verfügbar sein, wo du dich befindest. Meistens handelt es sich hierbei um einen schlanken Client, der nur die gängigsten Funktionen aufweist. Allerdings haben diese Software Wallets oft den Nachteil, dass sie natürlich nicht über die gleichen Absicherungsfunktionen wie etwa Hardware Wallets verfügen.

Um nur ein bisschen im Online Casino zu daddeln, reichen diese Clients jedoch in der Regel aus. Eines der beliebtesten Software Wallets ist zum Beispiel MyEtherWallet, welches auch mit anderen Netzwerken wie Binance oder Polygon kompatibel ist. Auch Exodus hat viele Fans, da hier sogar die Smart Contracts-Integrierung leicht funktioniert.

Krypto Hardware Wallet

Ethereum Casino Hardware WalletFerner kannst du dir ein Hardware Wallet zulegen. Hierbei geht es in erster Linie darum, die Verwaltung der Coins offline zu halten. Das Gerät muss nur für die jeweilige Transaktion kurz online gehen und ist ansonsten mit diversen Sicherheitsfunktionen geschützt. Allerdings benötigen Hardwarewallets viel Speicherkapazität und sind zudem recht teuer in der Anschaffung.

Deshalb kommen sie eher für Kryptofortgeschrittene in Frage, die nicht nur im Casino zocken wollen, sondern ETH auch als Wertanlage betrachten. Einer der besten Hardware Wallet-Anbieter ist wohl Trezor, die mit vielen Sicherheitsfunktionen punkten können.


Echtgeld ins Ethereum Casino konvertieren

Bevor der Einstieg in die Krytocasinowelt gelingt, musst du dir noch eine Wallet besorgen und dort ETH aufladen – logisch. Während manche Casinos wie Wolf.Bet oder bc.game sogar den direkten Kauf von Kryptowährungen ermöglichen, kannst du auch bei seriösen Börsen wie Moonpay, Paybis oder Switchere tauschen.

Dafür benötigst du in der Regel ein Konto bei diesen Anbietern und die jeweilige App oder den Besuch der Webseite. Nun kannst du deine FIAT-Geldreserven über verschiedene Einzahlungsmethoden an die entsprechende Börse senden. Dabei kommt es zumeist auf Daten deines Kreditkartenanbieters an, aber auch Banküberweisungen und manchmal sogar schnellere Transfermethoden wie Giropay sowie die Sofortüberweisung werden akzeptiert.

Anschließend sendet die Börse wie Moonpay, Switchere oder Paybis zum Tagesabrechnungskurs die Coins an deine persönliche Wallet. Vorteilhaft: Manchmal kannst du auch direkt von dort ohne Zwischenstation an die Casinos einzahlen. Prüfe dies aber vorher unbedingt in den AGBs der Anbieter, ob dieses Feature wirklich unterstützt wird.


Ethereum Casino Situation in Deutschland/EU

Als dezentrale Kryptowährung muss sich der ETH-Coin nicht an Regularien im Glücksspielmarkt der EU oder Deutschland halten. Er ist somit völlig frei von jeglichen Übergangsregeln diverser Glücksspielstaatsverträge. Dies macht ETH Casinos zu waschechten Casinos ohne Oasis. Diese sind momentan die begehrtesten Betreiber von fortgeschrittenen Spielern in Deutschland.

Sobald ein Online-Anbieter in seinem Kryptoportfolio den ETH anbietet, kannst du in der Regel gebührenfrei, schnell, sicher und anonym mit Ethereum bei diesem Kasino ein- und später wieder auszahlen. Die Nutzung von Kryptowährungen ist zudem weder in der EU noch in Deutschland verboten. Deshalb kannst du vollkommen legal in Casinos ohne Limit mit dem ETH spielen und ohne staatliche Auszahlungslimits bei den Spieleanbietern zocken.


Besonderheit von Ethereum

Die Kryptowährung Ethereum bietet aufgrund ihrer Struktur viele Vorteile, die mit dem Bitcoin oder Litecoin schlicht nicht umsetzbar sind. Eine Besonderheit bei ETH ist so zum Beispiel die hohe Programmierbarkeit. Denn hierbei handelt es sich nicht nur um eine „reine“ Kryptowährung.

Die Möglichkeit Initial Coin Offerings (ICOs) zum Crowdfunding von Projekten zu starten, unterschiedliche dezentrale Anwendungen (dApps) zu programmieren oder Smart Contracts (intelligente Verträge) wie auch NFTs umzusetzen, sind dabei nur einige Beispiele, wie Ethereum aktuell schon neben den klassischen Transaktionen genutzt werden kann.


Ethereum Casino 1xbit

1xbit bitcoin casino bannerBeim ETH-Casino 1xbit kann der Spieler gleich bei der Registrierung und ersten Einzahlung einen Willkommensbonus mit in Anspruch nehmen. Hierbei handelt es sich um einen Bonus bis zu 7 BTC – oder natürlich dem entsprechenden Gegenwert in Ethereum. Da die meisten Zocker zumeist noch den Bitcoin als digitales Währungsmittel verwenden, gibt der Anbieter 1xbit sein Belohnungsprogramm vordergründig in BTC an.

Dies hat aber für den Überweisungsvorgang definitiv keine Nachteile, da das Online-Casino Ethereum vollumfänglich akzeptiert. Es wird immer tagesgenau von BTC in ETH umgerechnet, ohne dass der Spieler hierbei irgendeine Kursvorhersage berücksichtigen müsste. Nun ist der Bonus-Hausvorteil von 1xbit gestaffelt: Für die 1. Einzahlung bekommt der Spieler einen 100% Bonus bis zu 1 BTC gutgeschrieben.

Hierbei beträgt die Mindesteinzahlung sogar nur 1 mBTC (oder natürlich im entsprechenden ETH-Gegenwert). Schön: Der Bonus gilt sowohl für die Slots, aber auch für das gesamte Sportwettenangebot von 1xbit. Auch wichtig: Es gilt eine Bonusumsetzung von 40x und eine MaxBet von 20 mBTC, beziehungsweise dem Gegenwert, pro Spin.

Reloadbonus mit Ethereum beim Casino 1xbit

Um an die vollen 7 BTC-Guthabenauszahlung zu gelangen, musst du insgesamt vier Mal bei 1xbit eingezahlt haben. So kannst du auf der Wettplattform in den Genuss der vollen Willkommensaktion kommen. Nachdem du für den ersten Anmeldebonus bereits die Chance auf einen ganzen BTC (beziehungsweise Ethereum-Gegenwert) hattest, erhältst du für die zweite Einzahlung diesmal 50%-Bonus bis zu 1 BTC.

Da der Willkommensbonus insgesamt auf vier Einzahlungen seitens 1xbit verteilt wird, schüttet die Online-Spielbank für die dritte Einzahlung weitere 100%-Bonus bis zu 2 BTC und für den letzten der vier Zahlungsflüsse schließlich 3 BTC aus. Insgesamt also ein ganz nicer Bonus, wären da nicht erneut die Umsatzbedingungen: Auch für den Reload gilt die festgelegte MaxBet von 20 mBTC (oder ETH entsprechend) im Spin und die Bonusumsetzung von 40x. Je nach Wechselkurs kann es sich aber trotzdem lohnen, in den Bonus zu investieren – auch als Highroller.

Einzahlung mit Ethereum beim Casino 1xbit

Eine Kryptoeinzahlung bei 1xbit lässt sich am besten über den oberen Reiter bewerkstelligen. Dort findet der Spieler neben obligatorischen Anzeigen wie Postfach oder dem Hauptkonto auch den mit grün markierten „Einzahlen“-Button. Zunächst muss – möchtest du mit ETH spielen – unter Kontoeinstellungen auf Ethereum umgestellt werden. Dies hat den großen Vorteil, dass dann alle Anzeigen wie Bonusangebote der Mindesteinzahlungsbetrag für den späteren Spielprozess automatisch in dieser Währung ausgegeben werden.

Nun hast du es fast geschafft: Wähle in der Liste der gut 50 verschiedenen Kryptowährungen den „Ethereum Classic“ aus. Achtung: Vertragsadressen oder Netzwerkstandards wie BEP20 oder ERC20 werden hier nicht akzeptiert – damit ist eine Direkteinzahlung von einer Börse wie Paybis oder Switchere nicht immer möglich! Dafür kann aber von anderen interessanten Netzwerken wie Coinjournal, Coinmama oder Binance direkt eingezahlt werden. Klicke anschließend noch auf „Bestätigen“.

Nun wird dir auch schon der entsprechende Mindesteinzahlungsbetrag in mBTC mit Umrechnungskurs in ETH angezeigt und die entsprechende Walletadresse, die das Casino für deine Ethereum-Einzahlung verwendet. Achtung: Du kannst natürlich mehr als nur den entsprechenden Gegenwert von 1 mBTC einzahlen – dieser wird hier nur symbolisch angezeigt.

Tatsächlich scheint 1xbit keinen maximalen Einzahlungsbetrag für Ethereum zu haben. Das nennen wir wirklich mal „Casino ohne Limit“. Hast du alles korrekt aus deiner Wallet losgeschickt, solltest du die Kryptos auch schon in deinem Spielerkonto sehen. Manchmal hilft es, die Seite noch einmal zu aktualisieren.

Auszahlung mit Ethereum beim Casino 1xbit

Hast du im Casino von 1xbit ordentlich bei den Slots oder Sportwetten abgesahnt, willst du natürlich die Kryptos wieder an deine persönliche Wallet bringen und die entsprechenden Auszahlungsbedingungen kennenlernen. Zunächst zeigt sich auch bei 1xbit, dass die Glücksseiten diese Auszahlungsoptionen nicht genauso prominent auf ihre Hauptseite stellen, wie die Einzahlungsoption.

Du findest diese Anzeige beim Casinobetreiber aber trotzdem gut sichtbar im linken Auswahlmenü unter „Geld auszahlen“. Klickst du hier, erscheint ein neues Menü, in dem du dann wieder die bunte Palette der Krypto-Zahlungsdienstleister von 1xbit einsehen kannst. Auch hier musst du zunächst „Ethereum“ wählen und den Disclaimer akzeptieren, dass Zahlungen des Casinos nicht über bestimmte Netzwerke abgeschlossen werden können. Nun erscheint eine simple Eingabemaske, in die du nur noch die Summe (mindestens 70 mETH-Gegenwert) und die Kryptowährungsadresse einträgst, an die die Zahlung gehen soll.

Erfreulich: Wir konnten dabei keine Grenze für die maximale Auszahlungssumme feststellen. Scheint so, als ob alle deine Zusatzgewinne auch in voller Höhe und glücklicherweise auch gebührenfrei seitens 1xbit bei dir ankommen können. Der separate Reiter „Auszahlungsanfragen“ klärt dich zudem über den aktuellen Status deiner angeforderten Auszahlungen auf.

ETH-Auszahlungsdauer beim 1xbit

Fast genauso wichtig wie die Möglichkeit einer unkomplizierten Auszahlung ist auch die Kenntnis der Auszahlungsdauer im jeweiligen Online-Casino. Denn was nützen all die Freispiele, wenn die Transaktionszeiten miserabel sind. Bei 1xbit hat es sich bewährt, vor dem Geldempfang die Registrierung abzuschließen.

Sprich: Durch das folgende KYC-Verfahren kann sich die Auszahlung verzögern, wenn das Casino nicht zumindest notwendige Daten wie Name und Adresse abgleichen kann. Das sind mittlerweile aber gängige Standards der Glücksspielbehörde. Ansonsten bleibst du weitestgehend anonym und Zahlungen an Kryptowallets enthalten viel weniger Informationen als herkömmliche Fiatwährung-Transaktionen.

Nun werden die Auszahlungen bei 1xbit quasi in Echtzeit ausgeführt. Dank dieser hohen Geschwindigkeit sind die Kryptos in der Regel innerhalb weniger Minuten bis Stunden verfügbar. Auch hier gilt: Gerade bei größeren Gewinnbeträgen kann sich das Casino nochmal bei dir melden – kleine ETH-Gewinne sollten sofort über die Wallet gehen.

Unser Fazit zum Ethereum Casino 1xbit

Das 1xbit Casino bietet für die Kryptowährung Ethereum wirklich ein ordentliches Spieleportfolio an. Nicht nur ein hervorragendes Live-Sportwettenangebot mit Ballsport und Pferderennwetten, sondern auch gute Slotanbieter wie Playson, Amatic, Pragmatic Play oder Endorphina locken hier. Natürlich darf bei diesem Casino ohne Limit auch der Live-Bereich nicht fehlen.

Dabei kann beim Roulette gedreht werden oder die Pokerchips über den Bildschirm fliegen. Durch den ordentlichen 7 BTC-Willkommensbonus wird der Spieler zudem direkt für seine ersten vier Einzahlungen an das Online-Casino belohnt. Leider ist der Anbieter vom Branding her noch sehr auf den Bitcoin festgelegt (wie der Willkommensbonus verrät), allerdings stehen auch mit dem Ethereum alle Türen offen.


Über den Autor

Avatar von Mia Berger Ich bin Mia, 29 Jahre alt und arbeite bereits seit 9 Jahren als Autorin und Redakteurin in der Casino und Glücksspielbranche, die als iGaming zusammengefasst wird. Seit über einem Jahr existiert diese Seite und hat dabei schon für viele Spieler ein neues Zuhause gefunden.


Letztes Update: